You are here: Start Archiv

15:0 Niederlage gegen die SPG Kitzbühel/Kufstein

Auch beim zweiten Aufeinandertreffen mit der SPG Kitzbühel/Kufstein in der Tiroler Damen Landesliga gab es für die Angels nichts zu holen. Die Gastgeberinnen siegten klar mit 15:0.

Der Klassenunterschied zwischen DEBL und DELB2 war auch in diesem Spiel mehr als deutlich zu sehen. Das Torschussverhältnis von 87:2 spiegelte eben diesen mehr als deutlich wieder. Somit gab es für die Angels in diesem Spiel wie erwartet nichts zu holen und die SPG Kitzbühel/Kufstein fuhr einen ungefährdeten 15:0 Heimsieg ein.

Am kommenden Wochenende gehts für die Angels wieder in der DEBL2 um Punkte. Am Sonntag gastiert der HDK Maribor um 13:15 Uhr in der TWK Arena.

 

nächstes Spiel: DEBL II

Son, 18. Nov 2018 15:00 Uhr
DEBL 2 18/19
Red Angels
Red Angels
: Lustenau
Lustenau

Landesliga

Sam, 17. Nov 2018 00:00 Uhr
Silz
Silz
: SPG Kitz/Kuf
SPG Kitz/Kuf