You are here: Start Archiv

Nächster Kantersieg der Angels – 14:0 gegen die Salzburg Eagles II

Die Red Angels konnten nach dem 16:0 gegen Telfs in der Vorwoche auch ihr Heimspiel gegen die Salzburg Eagles II deutlich für sich entscheiden.  Die Salzburgerinnen wurden beim 14:0 regelrecht auseinandergenommen.

 

Mit dem Statement „in allen Belangen klar überlegen“ kann man das Spiel wohl am besten zusammenfassen. Nach nur 69 Sekunden konnten die Angels das 1:0 erzielen, nur zwei Minuten später das 2:0. Und in dieser Tonart ging es auch weiter. Vor allem im ersten Drittel schien die Eisfläche der TWK Arena eine deutliche Neigung in Richtung Tor der Gäste zu haben. Mit 7:0 ging es in die erste Drittelpause, und dabei waren die Angels noch nicht einmal wirklich effizient im Abschluss.

Erwartungsgemäß änderte sich auch im weiteren Spielverlauf nichts an der Überlegenheit der Angels. Nach knapp 30 Minuten stand es bereits 10:0 für die Heimmannschaft. Danach wurde ein wenig Tempo aus dem Spiel genommen. Trotzdem reichte es für die Gäste aus Salzburg nur zu wenigen Entlastungsangriffen, welche jedoch spätestens durch unsere Torfrau abgewehrt werden konnten. Mit dem Spielstand von 12:0 endete das zweite Drittel.

Im letzten Abschnitt wurde das Spiel dann deutlich langatmiger. Nach zwei weiteren Toren in den ersten acht Minuten stellte die Tormaschine der Angels den Arbeitstag ein. Daran änderten auch zwei Strafen der Gäste in der Schlussphase nichts mehr.  Wenige Minuten vor dem Ende hatten die Gäste Pech als ihre beste Offensivaktion mit Können und dem Glück der Tüchtigen von Hanna Mühlegger, welche somit ihr erstes Saisonshutout feiern durfte, entschärft wurde.

Die Torschützinnen der Angels: Julia Frick (5), Sabine Kreutz (4), Sabrina Weber (3), Luisa Steiner (1) und Raphaela Reinpold (1)

Das nächste Spiel bestreiten die Red Angels am kommenden Samstag den 6. Dezember um 14:15 Uhr in der TWK Arena Innsbruck, Gegner sind die Damen der SPG Kitzbühel/Kufstein.

redangels_01redangels_02redangels_03redangels_04redangels_05redangels_06redangels_07redangels_08redangels_09redangels_10redangels_11redangels_12redangels_13redangels_14redangels_15redangels_16redangels_17redangels_18redangels_19redangels_20redangels_21redangels_22redangels_23redangels_24redangels_25redangels_26redangels_27redangels_28redangels_29redangels_31redangels_32redangels_33redangels_34redangels_35redangels_36redangels_37

SIGE by Kubik-Rubik.de

 

nächstes Spiel: DEBL II

Die Angels sind nach einem 3:2 Heimsieg und einem 3:3 in Klagenfurt MEISTER der DEBL2!

Landesliga

Die Landesliga Saison 2018/19 ist für die Angels bereits beendet. Wir beenden diese auf dem 2. Platz.