Ungefährdeter 4:0 Heimsieg am Samstag

:

Beim ersten Spiel des Heimdoppels gegen die Sabres Wien konnten die Angels einen 4:0 Sieg bejubeln.

Die Angels zeigten von Beginn an, dass sie die drei Punkte in Innsbruck behalten wollten und konnten die Überlegenheit auch in der achten Minute auf die Anzeigetafel bringen. Leonie Sacher erzielte das 1:0 nach Zuspiel von Maria Senkowsky. Noch im ersten Drittel legte Leonie Sacher nach Zuspiel von Laura Zingerle und Danielle McKenney das 2:0 nach.

Im Mittelabschnitt fielen trotz Überlegenheit der Angels keine weiteren Treffer.

Drittel drei brachte dann durch einige Strafen wieder mehr Action ins Spiel. Nach einer Strafe gegen die Angels konnte Laura Zingerle nach Zuspiel von Leonie Sacher in Unterzahl das 3:0 erzielen. Nach mehreren Strafen gegen die Gäste erzielte Amalia Senkowsky nach erneutem Assist durch Leonie Sacher das Tor zum 4:0 Endstand.

Red Angels

Spieler Position Tore Assists Punkte
Amalia SenkowksyStürmer101
Danielle McKenneyVerteidiger011
Laura ZingerleVerteidiger112
Leonie SacherStürmer224
Maria SenkowskyVerteidiger011